Uniper-Betriebsrat fordert Ausschluss von Kündigungen bei Steinkohle

VOLLSTÄNDIG LESEN

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Der Uniper-Betriebsrat reagiert erfreut auf die Kohleeinigung: “Wir als Betriebsrat begrüßen die Aussagen der Politik, Datteln 4 in Betrieb zu nehmen und das Kraftwerk Schkopau bis 2034 in Betrieb zu lassen. Damit leistet Uniper … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell