Kommentar: Beim Abitur hat die Vernunft gesiegt

VOLLSTÄNDIG LESEN

Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Der Wert des Föderalismus wird zurzeit oft beschworen. Die Bildungspolitik allerdings war dafür zuletzt kein gutes Beispiel. Erst preschte Bayern vor und verlegte die Abiturprüfungen nach hinten. Dann wollte Schleswig-Holstein … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell