Ebay verkauft StubHub für 4,05 Milliarden US-Dollar an viagogo

EBay verkauft StubHub an den Ticketverkäufer viagogo für 4,05 Milliarden US-Dollar in bar.

Die Transaktion ist Teil einer Überprüfung , die eBay Anfang des Jahres auf Druck eines aktiven Investors durchführte. Das in San Jose, Kalifornien, ansässige Unternehmen sagte dann, es prüfe auch Optionen für sein Geschäft mit Kleinanzeigen.

EBay Inc. hat StubHub 2007 für 310 Millionen US-Dollar gekauft. Sowohl StubHub als auch das Kleinanzeigengeschäft trugen im vergangenen Jahr jeweils weniger als 10% zum Gesamtumsatz von eBay bei.

Durch die Hinzufügung von StubHub kann viagogo Tickets in mehr als 70 Ländern verkaufen und Käufern Zugang zu einer größeren Auswahl an Tickets verschaffen.

Der Gründer und CEO von Viagogo, Eric Baker, ist Mitbegründer von StubHub. In einer Erklärung sagte Baker, es sei sein langjähriger Wunsch gewesen, die beiden Unternehmen zu vereinen.

Der Verkauf soll bis zum Ende des ersten Quartals 2020 abgeschlossen sein.

_____

Diese Geschichte wurde korrigiert, um zu zeigen, dass die Transaktion einen Wert von 4,05 Mrd. USD und nicht von 4,5 Mrd. USD hat.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*