Darmkrebs: Lässt sich die Vorsorge weiter verbessern? / Deutsche Krebshilfe fördert Forschung zur Darmkrebsfrüherkennung

VOLLSTÄNDIG LESEN

Deutsche Krebshilfe [Newsroom]
Bonn/Heidelberg (ots) – Um Darmkrebs frühzeitig zu erkennen, stehen zwei unterschiedliche Untersuchungen zur Auswahl: der immunologische Test auf Blut im Stuhl und die Darmspiegelung. “Wichtigstes Ziel ist es, das Auftreten der Krankheit zu … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Deutsche Krebshilfe, übermittelt durch news aktuell